Tischtennisfreunde Stendal

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Veranstaltungen und Termine

TTKV Stendal

TTKV Stendal

Kreiseinzelmeisterschaften 2018

E-Mail Drucken PDF

Terminhinweis:

Am kommenden Freitag, den 14.09.2018 findet die Kreiseinzelmeisterschaft für Herren und Damen des TTKV Altmark Ost in der Sporthalle des Winckelmann-Gymnasiums statt. Beginn ist 18 Uhr.
Meldungen sind wie gewohnt bei Wolfgang Malgin bis zum 13.09. abzugeben.

Am Sonnabend, den 15.09.2018 findet die Kreiseinzelmeisterschaft für den Nachwuchs des TTKV Altmark Ost in der Sporthalle des Winckelmann-Gymnasiums statt. Beginn ist 9:30 Uhr.
Meldungen sind wie gewohnt bei Wolfgang Malgin bis zum 13.09. abzugeben.

Kreispokal 2018/19

E-Mail Drucken PDF

Die Auslosungen für die diesjährigen Pokalrunden im Kreispokal bzw. Kreisklassenpokal sind erfolgt. Alle Einteilungen in den einzelnen Gruppen der 1. und 2. Pokalrunde und die entsprechenden gastgebenden Mannschaften findet Ihr in folgender Datei:

Neuigkeiten / Hinweise

E-Mail Drucken PDF

Ab heute werden wieder aktuelle Meldungen, Termine, Spielberichte usw. im TTKV Stendal hier veröffentlicht. Auch Vereine können wie in der Vergangenheit ihre Meldungen und Berichte hier vorstellen. Die aktuellen Spielpläne und Tabellen im Kreisverband können aber nicht mehr auf dieser Homepage erscheinen. Dazu haben sich die technischen Voraussetzungen geändert und würden einen zu hohen Verwaltungsaufwand erfordern, den ich nicht leisten kann. Es werden dann "nur" noch die Endtabellen der einzelnen Ligen nach Saisonschluss eingearbeitet. Ich bitte da um Verständnis.

Als nächstes werden die Ansetzungen der ersten Runde für den aktuellen Kreispokal in Kürze erscheinen.

Kreistag 2017 TTKV Stendal

E-Mail Drucken PDF

Am Donnerstag, den 01. Juni 2017, findet der diesjährige Kreistag des TTKV Altmark Ost (Stendal) statt. Alle Mitgliedsvereine sind wie immer dazu eingeladen.

Sportwart Holm Epperlein hat die Daten dazu mitgeteilt:

Tagungsort: Tangermünde, Hotel und Restaurant Sturm
Arneburger Straße 37
39590 Tangermünde

Beginn: 01.06.2017, 18:00 Uhr

Themen des Kreistages sind u.a.:
- Auswertung der Saison 201672017
- Vorbereitung der Saison 2017/2018
- Information über Änderungen in der Wettspielordnung
- Informationen über den Verbandstag

Zur Planung der kommenden Saison möchte ich die betreffenden Vereine bitten, mir
bis zum 06.05.2017 mitzuteilen, wenn Sie ihr Aufstiegsrecht nicht wahr nehmen
wollen.

Mit sportlichem Gruß
Holm Epperlein
Sportwart

Fairness und Regelhinweis Schlägermitnahme

E-Mail Drucken PDF

Aus gegebenen Anlass möchte ich zuerst auf einen fairen Umgang zwischen den Spielern hinweisen. Zum übergroßen Teil wird in unserem Kreisverband ja ein fairer Umgang zwischen Spielern und Mannschaften gepflegt. Aber hin und wieder kommt es doch mal zu Konflikten. Bei allem sportlichen Ehrgeiz sollte man trotzdem gegenseitigem Respekt und Fairness walten lassen. Ständiges Reklamieren, Diskutieren sind da wenig hilfreich, besonders dann, wenn man sich selbst nicht hundertprozentig an die Regeln hält. Es kann ja vorkommen, dass man mit der Regelauslegung des Gegenüber nicht einverstanden ist, dann muss man halt bitten, dass ein anderer Spieler den Schiedsrichterpart übernimmt. Aber ich bin der Meinung, dass man zuerst sich selbst ein wenig zurücknimmt und schaut, ob man nicht selbst über das Ziel hinaus schießt.

Resultierend aus dem vorangegangenen Absatz möchte ich noch einmal auf zwei Regeln hinweisen.
1) Der Aufschlag: Beim Aufschlag ist der Ball sichtbar hochzuwerfen. Wir messen bei uns nicht mit dem Lineal nach, aber so einfach aus der Hand spielen, ist halt nicht erlaubt.
2) Schlägermitnahme und -behandlung: Der Schläger muss nach Punkt 4.2.5 der Tischtennisregeln – Teil B während eines Spieles am Tisch verbleiben, darf also während der Satzpausen nicht vom Tisch entfernt werden. Außerdem ist eine Behandlung des Schlägers mit Reinigungsmitteln o.ä. während eines Spieles nicht zulässig. Ein Abreiben, z.B. mit Hand oder Handtuch, ist aber erlaubt.
Sollte einmal so ein Fall auftreten, muss der Spieler für das Verlassen des Schlägers vom Spieltisch zuerst (mit einer gelben Karte) verwarnt werden. Sollte er dies nicht beachten und bei der nächsten Pause wieder den Schläger vom Tisch entfernen, gibt es eine rote Karte und das Spiel wird für den entsprechenden Spieler als verloren gewertet. Ein Tausch des Schlägers während eines Spiels, hat eine sofortige rote Karte zur Folge.

Seite 1 von 2

Besucher-Statistik

Heute17
Gestern22
Woche60
Monat394
Insgesamt139229

Powered by Kubik-Rubik.de
You are here: TTKV Stendal